18 Gedanken zu “Der WDR erklärt den Kindern die Sirenen-Notrettung”

    1. einfach am pc abspielen und Shazam laufen lassen. so hab ich das rausgefunden.
      Aber für den Fall dass du grad keine Lust hast dir Shazam zu laden:

      …. lol. ja mein Shazam erkennt das Lied nicht.
      Also dann noch viel Glück XD

  1. GZ Schlomo zu den 44,9% Eastern European… willkommen in der Familie 😉 Man war ich stolz als in meinem Test 2,7% Skandinavier stand… bin darauf gleich nen Met kaufen gegangen und hab mir die neuen Folgen Vikings reingezogen 😀

    1. Wo kann man diesen Test eigentlich machen? Wollte mal schauen, ob in meiner Familie vielleicht noch ein paar mehr Sachen sind, als das was ich schon kenne.

  2. Hast du schon auf der Seite des bpb gesehen was da bei “Rassismus” unter “Begriffserklärung” steht? Zitat: “Rassismus lässt sich als ein Diskriminierungsmuster und Ausdruck gesellschaftlicher Machtverhältnisse beschreiben. In modernen Gesellschaften sind es vor allem kulturelle Merkmale, über die Menschen abgewertet und ausgeschlossen werden (…).”

    Irgendwie vermiss ich da sowas wie “Feindseligkeit auf Basis von Rasse/Herkunft” o.ä. … und das auf der seite einer staatlichen einrichtung….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




Enter Captcha Here :