142 Gedanken zu “Merkel will Superhypermegalockdown – HW#77 mit dem Schattenmacher!”

  1. Es gibt in Wahrheit keine Verschwörungstheorien. Jedenfalls keine, die von irgendwem ernsthaft besprochen werden. Wenn etwas in der “Normalo-Welt” als VT bezeichnet wird, kann man davon ausgehen, dass es mindestens einen wahren Kern hat, der nun obfuskiert und in Abrede gestellt werden soll. Genau wie Religionen, konkurrieren sie nicht gegeneinander, sondern sie sind ALLE im Kern zutreffend. Es bedarf einfach nur der richtigen Interpretation.

  2. Hallöchen ihr Lieben,
    dass mit der emotionalen Argumentation, die nur noch auf dieser Ebene geführt wird, habe ich erst vor gut zwei Wochen selbst erlebt.

    Ich studiere aktuell im Master Elektronikingenieurwesen und bei uns wurden die Prüfungen (die Präsenzprüfungen) Coronabedingt ein paar Tage vor Beginn auf Mai verschoben, mit der Begründung unser Rektor könne nicht Verantworten, dass Leute sich anstecken und sterben.

    Ich habe dann in einer WhatsApp-Gruppe argumentiert, dass dies, wenn jeder die Möglichkeit hat sich ohne Konsequenzen von der Prüfung abzumelden (was auch so war), nicht in der Verantwortung des Rektors liegt sondern die Selbstverantwortung jedes einzelnen ist, wenn es zu Ansteckungen käme.

    Was mich schockiert hat, war das NIEMAND in der Gruppe ein Gegenargument brachte sondern MIR vorgeworfen wurde emotional zu argumentieren (dabei hat das der Rektor) und man deswegen nicht mehr weiter diskutieren möchte.

    Ich bin absolut entsetzt, dass unter Menschen mit einem Bachelor der Ingenieurwissenschaften, also rational denkenden Personen, niemand zu finden war (außer einer guten Freundin), der überhaupt anständig debattieren kann.
    Diese Leute lernen etliche Semester hart logisch und wissenschaftlich zu begründen und scheitern an den basics in einer einfachen Debatte.

    Aber so ist das offensichtlich in einer moralisierten und weichgespülten Ignoranzgesellschaft.

    Dankeschön für eure Aufklärungsarbeit Shlomo, Kasper und Schatti, ihr seid verdammt wichtig 👍

    1. Da fällt mir dieser wahnsinnig gute Post von Frau Wagenknecht ein. Diskussionkultur und Akzeptanz anderer Meinung sucht man heute leider vergeblich.

      “Das Grundproblem ist die Haltung: Wer nicht für mich ist, ist kein Andersdenkender, sondern ein schlechter Mensch. Das ist ein typisches Herangehen des linksliberalen Milieus: Wer für eine Begrenzung von Zuwanderung ist, ist ein Rassist. Wer CO2-Steuern kritisiert, ein Klimaleugner. Und wer die Schließung von Schulen, Restaurants und Fitnessstudios nicht für richtig hält, ein „Covidiot“. Toleranz muss da ihre Grenze haben, wo echter Rassismus im Spiel ist: Wenn gegen Menschen gehetzt wird, weil sie eine andere Hautfarbe oder Herkunft haben. Aber auszusprechen, dass Zuwanderer für Lohndumping missbraucht werden, dass es kaum möglich ist, eine Schulklasse zu unterrichten, in der über die Hälfte der Kinder kein Deutsch spricht, oder dass wir auch in Deutschland ein Problem mit dem radikalen Islamismus haben, hat mit Rassismus nichts zu tun. Wer die Debatte über solche Probleme verhindert, spielt Rechtsaußen die Bälle zu.”

      1. Ja, die Gute mag Kommunistin sein, aber wenigsten ist sie eine intellektuell aufrichtige Kommunistin, was man über den Rest der SED nicht sagen kann.

  3. #Rudi aus Buddeln, ich bin kein Drachenlord White Knight aber Leichenschändung seiner verstorbenen Familienangehörigen?

    Ich mein es ist nicht so dass nicht schon Leute an dem Grab waren und da Sachen gemacht haben.

    Ich mein schaut’s euch den Drachenlord an. Das ist ein zurückgebliebener Freak der massive psychische Probleme hat und über den man sich gut lustig machen kann wenn man da Bock drauf hat – Ja. Ist mir ja auch s****ßegal.

    Aber es muss schon irgendwo ein Tabu geben und er ist ja jetzt auch keine Susi Grime oder ein Tariq Tessfu der sich permanent mit jedem anlegt oder ein Bushido oder was weiß ich was die einfach feindselig auftreten, also warum muss ich dazu aufrufen dass Grab seines Vaters zu schänden?
    Und selbst die obengenannten Leuten haben meines Erachtens nach noch so viel Respekt verdient dass man sie im Tode ruhen lässt, geschweige denn ihre unbeteiligten Familien.

    Der Schattenmacher spricht doch gerne von Respekt. Ich finde soviel Respekt kann man auch seine Feinden zugestehen und erst Recht einem Typen der einem sowieso nichts getan hat und über den man sich halt nur zum Spaß lustig macht.

    (Und kommt mir jetzt bitte keiner mit so einem S****ß wie „der hat mal den Holocaust verharmlost oder sowas – ich bitte euch)

    Würde mich freuen wenn Ihr das lest. mfg

    1. Also ich finde die Suzi ja schon very geil und würde mit ihr ein paar shady Sachen machen ^^ Ok, das musste ich mal sagen…

      Zum Lord: Gebe ich dir recht. Geht alles viel zu weit und es wird garnicht mehr reflektier, was die Leute da so alles loslassen. Das Argument er hätte den Holocaust verhamlost.. na ja.. wer das Video kennt, weiss wie lächerlich diese Annahme ist. Ich mag ihn nicht direkt, aber es ist erschreckend wie sich die broken window Theorie an ihm bestätigt. Leider haben viele nur ein pseudomoralisches Mindset und vergessen jede moralische Verantwortung bei einem schwachen und unbeliebten Gegner. Bin da schon recht nah bei dir.

  4. Ich weiß es ist schon mehrere Folgen her, aber das hat auch damit zu tun das es mir erst jetzt auffällt:

    In Österreich gab es „Zigeuner Räder“, was praktisch Chips in Radform sind. Als ich gestern mit nem Kumpel zur Tankstelle gefahren bin, hab ich bemerkt, dass sie den Namen auf „Zirkus Räder“ geändert haben. Ist krass weil es das erste mal war wo ich im Alltag sowas offensichtliches sehe.

  5. Kritik:
    Wenn ihr euch wirklich mal intensiv mit “Verschwörungstheorien” beschäftigen würdet, würdet ihr sie nicht mehr für irrelevant halten. Ironischerweise sagt der Schattenmacher selbst, dass man mehr auf die Macher, also auf die politisch Verantwortlichen gucken soll, statt auf die Refugees, die hier vergewaltigend durch Deutschland ziehen. Ja, dann guck doch mal auf die Macher, du Lappen! Du glaubst doch nicht, dass ein Laschet die Kompetenz besäße, aus eigener Kraft in die Stellung des Kanzlerkandidaten zu kommen? Meine Fresse. Beim Thema Anthroposophie redet der Schattenmacher auch nur Unsinn. Noch nie damit beschäftigt, aber gut, dass er eine Meinung hat. Dass du dem materialistischen Weltbild anhängst, musst du nicht extra erwähnen. Es zieht sich durch jedes deiner Videos. Aber tu doch nicht so, als wäre dies der Weisheit letzter Schluss. Es wurde nicht die Katze des Materialismus aus dem Sack gelassen, sondern die Katze der Spiritualität in den Sack gesteckt. Der Materialismus ist übrig geblieben. Ich würde dir mal empfehlen, dich einen Monat mit dem Youtubekanal vom Mythenmetzger zu beschäftigen. Dann sind Geister und die geistige Welt für dich so real wie Migrantenkriminalität, auch wenn du es selbst nie gesehen hast.

    1. echt jetzt? videos über irgendwelche hirngespinste, die nie jemand gesehen, geschweige denn gefilmt, hat überzeugen dich? Yikes

  6. Ich hoffe der great reset wird dazu genutzt um endlich mal globale kommunistische Strukturen zu etablieren.
    Bitte nächstes Mal eine 9 Stunden Folge.

  7. Reaktionär Doe ist nicht weg!

    Er wurde auf YouTube gelöscht weil er durch die Honigwabe zu viel Aufmerksamkeit bekommen hat, über 15k Abonennten!

    Sein BItchute Kanal ist hier: https://www.bitchute.com/channel/reaktionaer/
    Auch noch auf Dailymotion zu finden; Vimeo wurde auch gelöscht. Der Telegram Kanal dazu ist fake und NICHT von ihm, gab da mal einen.

    Es ist normal bei ihm das er mal 6 Monate kein Video macht.

    “Bald” kommen neue Videos, circa 2. oder 3. Quartal 2021!

  8. Ich frage mich, wo Kasba die Zahlen zu den Grippetoten her hatt. Dan frage ich mich jedoch wo kommt die Übersterblichkeit die wir statistisch gesehen haben her kommen.

    https://www.destatis.de/DE/Themen/Gesellschaft-Umwelt/Bevoelkerung/Sterbefaelle-Lebenserwartung/sterbefallzahlen.html

    Möklich aufgrubd der Maßnahmeb aber leider gibt es nirgentwo wirklich gut aufgeschlüsselte Todestahlen was die gründe sind. Den 62k tote haben wir schon aufgrubd von Atenwegserkrankungen pro jahr. Laut anderen stistoken. Deutlich mehr durch Krabs ubd Herz kreislauf erkrankungen die sind dan 6 stellig.

  9. =======A C H T U N G======
    @Kasper & Shlomo zu eurem Spender “syz938” der auf Quasirs News Video eines angeblichen Grünen hinweist, sei fairerweise zu erwähnen das die Rede erstens aus dem Zusammenhang gerissen wurde, und besagter Redner “KEIN GRÜNER ist” sondern “Thomas Ehrhorn AfD” der darstellen wollte wie Grüne mutmaßlich denken könnten, die ganze Rede gibt es hier.

    https://www.youtube.com/watch?v=HrnmlgADYXc

  10. Höre und schau mir gerade die alten Salzminen Folgen an. Die Folge wo Shlomo total besoffen ist, hat mich heute Bauchschmerzen vor Lachen gekostet.

    1. Wo kann ich die Folge finden? Ich kann mich zwar kaum noch an die Folge erinnern, weiß aber noch, dass sie damals einer der legendärsten Auftritte von Shlomo für mich war.

  11. Und die nächste “Straftat der Woche” und das nächste Mädel und dessen Eltern Opfer ihrer unglaublichen Naivität wurden.
    Die mit etlichen Messenstichen niedergemetzelte Abiturientin Jana D. wurde wohl von ihrem Freund erstochen – sein Name: Hans….naja, nicht ganz, sondern Fares A.
    Wie bitte können Eltern es zulassen, dass ihre Kinder das extreme Risiko eingehen, mit recht frisch eingereisten “Flüchtlingen”, über die weder sie, noch die Behörden irgendwas wissen, zusammen zu sein?

    Das gleiche doch auch bei Mia aus Kandel. Wie können Eltern es gut heissen, dass die 15jährige Tochter mit einen Mann zusammen ist, den man kaum versteht, über den man nichts weiss und der behauptet ebenfalls 15 Jahre alt zu sein, aber aussieht wie 38?

    Und wie kann die Politik es zulassen, dass Leute, die angeben hier Schutz zu suchen und die wir auf unsere Kosten hier aufgenommen haben, sich hier so benehmen ohne das sich strukturell beim Thema Asylmigration was ändert?

    1. Ganz einfach, es wird zugelassen und befördert weil sie deutsche Hassen. Der große Austausch soll unser Volk vernichten. Und wir lassen es geschehen

  12. Hitler wäre stolz auf moonwomans Plan zur Erreichung der totalen ethnischen Homogenität!

    Aber ob die 3 hier im Video wirklich verstanden haben, worum es geht und sich mal gefragt haben, wie weit sie die Ideologie die dahinter steht wollen oder auch mittragen wollen oder überhaupt nur mit der Kneifzange anfassen wollen, das würde ich mal infrage stellen.

    Wobei ich bei Schattenmacher sagen muss, dass er eh komplett verloren ist, er ist eine Marionette der neurechten Revolution. Shlomo und Kasper scheinen noch etwas naiv zu sein, aber vielleicht ist das auch nur die Methode?

  13. Stimmt schon. Wir haben in D. die höchsten Strompreise, die höchsten Steuern, Sozialabgaben werden ständig erhöht und die Inflatiomn steigt stetig. Das Dummvolk störts nicht.

  14. Hättet ihr die Folge eine Woche später aufgenommen, hättet ihr nicht ne Stunde über Maßnahmen reden müssen, die gar nicht umgesetzt wurden.

    Das ist einfach nur Panikmache

  15. Er meckert nur darüber, wie sich manche Leute das Konzept Wissenschaft vorstellen. Natürlich gibt es “die Wissenschaft”. Ist halt nur kein Typ der Chemikalien zusammenmixt und einem dann die Lösung aller Probleme präsentiert.
    Und mit “die Medien” meint er halt Mainstream Medien wie Spiegel, Tagesschau etc. die man bezüglich der wichtigsten Kriterien schon so zusammenfassend als “die Medien” bezeichnen kann.

  16. Was ich mal mitgeben, wollte.
    Nein ich kann es nicht beweisen, aber im Hinterkopf behalten.
    Wir haben einen Familienfreund der ist Kripo Beamter und mein Bruder arbeitet auch am Flughafen.
    Meiner information nach ( beide haben eigentlich schweigepflicht darüber) kommen weiterhin 1-3 Flieger mit Assylanten an, wenn dieses Virus so schlimm ist.
    Warum kommen weiter Flüge mit potenziell Kranken an?

  17. Die Welt geht vor die Hunde. Woran ich das gemerkt habe? Schattenmacher und ich sind einer Meinung. Nach der gunnar Kaiser / Schattenmacher Folge hielt ich das für undenkbar.

  18. Ich bin etwas verwirrt wenn ihr bei 1:19:00 meint, wir hätten keine Grippeinfektionen dieses Jahr gehabt und dann anschließend sagt, dass die Lockdowns keine Wirkung haben.

    Schließt das eine das andere nicht aus? Ist es dann nicht wahrscheinlicher, dass die Infektionsraten für Corona einfach nach oben gestreckt wurden? Es heißt ja nicht umsonst „X tote in ZUSAMMENHANG mit Corona gestorben“. Wieviele jetzt rein an Corona gestorben sind werden wir wohl nie erfahren. (Sollte jemand trotzdem was dazu finden, bitte verlinken, ich hab die Suche aufgegeben)

    1. Nick, keine Grippeinfektionen bzw keine Grippetote dieses Jahr bedeutet eben nicht, dass der Lockdown etwas bringt. Denn dann gäbe es auch keine Coronainfektionen oder Coronatote.

      Corona ist unterm Strich auch nichts anderes als eine Grippe. Was dieses Jahr angeht, so werden alle Grippefälle automatisch als Coronafälle gezählt.

    2. Corona und Grippe haben den Gleichen Stammbaum.
      Erst im späten Jahresviertel von 2020 ist es gelungen einen Test zu entwickeln der (normale) Grippe und Corona (Sars-Cov) unterscheiden kann.
      Den Rest kannst du dir denken.

  19. Jungs eine wichtige Sache zu corona, wäre wahrscheinlich gut das eure Zuschauer das mal gehört haben, alles hier steht I d fällt mit dem pcr test, die ist überhaupt nicht in der Lage Infektionen festzustellen. Er war nur dafür gedacht bei einer Diagnosestellung zu helfen bei einem kranken!!! menschen mit Symptomen. Mir fällt gerade leider nicht der Name ein, aber der Erfinder des pcr tests, der dafür den Nobelpreis bekommen hat, hat genau das im Zusammenhang mit diesem gesagt und das wenn man nur nah genug ranzoomt das man alles finden kann in einem menschen, wenn man lange genug mit dem test sucht. Es steht zum Teil auch auf den tests drauf, die hier vertrieben werden, dasselbe wie bei den Masken. Ja und das hat er auch alles auf Video gesagt, welche besseren kronzeugen gibt es als den erfinder der test, der ein sehr angesehener Wissenschaftler war, leider gestorben 2018 an einer lungenentzündung. Sonst top Sendung und ich glaube Kary mullis, etwa so

    1. PCR-Tests weisen Infektionen nach. Sie weisen nicht nach, ob das Virus infektiös ist. Jedoch kommen positive PCR-Testergebnisse vor allem während der infektiösen Phase vor.

  20. Ach, immer das Gerede von Freiheit… Alle Menschen sind vielfältigen Zwängen ausgesetzt. Niemand ist frei. Dazu braucht man das nötige Kleingeld. Steigende Mieten, steigende Energiepreise, steigende Spritkosten, Niedriglohn, Altersarmut, die Freiheit, sich maximal ausbeuten zu lassen oder unter der Brücke zu schlafen… Die Geschäfte sind halt zu. Mehr hat sich für die allermeisten Leute nicht geändert. Sie dürfen jetzt eben ein paar Dinge nicht mehr, die sie eh nicht machen können oder machen wollen. Freiheit ist ein nettes Märchen. So wie das Grundgesetz. Da glaubt niemand mehr dran – abgesehen von Coronaleugnern und Quarantänebrechern. Und die haben ja Merkel oder die Grünen gewählt.

    Man lehnt sich zurück, genießt die Show und wartet einfach darauf, dass die Bimbesrepublik mit ihren Rassismus- und Genderunternehmern unter geht. Nach Corinna ist für linksbunte Gutmenschen und Volkserzieher wahrscheinlich Feierabend, und auch über eine Migrantenquote braucht man eine Weile nicht mehr nachzudenken.

    1. “Menschen sind bereits in ihren Freiheiten eingeschränkt, also lasst uns die restlichen Freiheiten auch noch einschränken”.

      Die Antwort lautet “Nein”. Sic Semper Tyrannis.

  21. Kritik an Shlomo:
    48:55
    Shlomo meckert über das Konzept “die Wissenschaft”
    und redet wenige Sekunden später von “die Medien”.

    (Sicher, mich regen die Medien auch auf, wen nicht? Aber dieser innere Widerspruch innerhalb so kurzer Zeitfolge hat mich echt zum Lachen gebracht :D)

    1. Naja, das Problem ist halt, dass die Wissenschaft im Gegensatz zu den Medien keine politischen Forderungen stellen kann. Sabine Hossenfelder sagte dazu passenderweise “Science doesn’t tell you not to pee on an electric fence, it tells you urin is an excellent conductor”. Leute wie MaiLab vermischen das dann allzu oft eben – wenn du nicht parierst, bist du gegen Wissenschaft.

    2. Ist kein Widerspruch.
      Die Medien die die Breite Öffentlichkeit konsumiert ist in vielen Fragen ähnlich eingestellt, also kann man sie als Block zusammenfassen. Und das Konzept die Wissenschaft hat eine e richtige Antwort auf Probleme ist auch nicht immer richtig

  22. @Schatti: So messerscharf deine Logik in Anbetracht der dir vorliegenden Daten auch sein mag. Leider ist die andere Seite der Medaille dann deine eingeschränkte Kreativität.

    Der Plan mit dem Rückzug aufs Land macht Sinn; auch wenn Sellner da auf Wien schwört.
    Die Städte sind verloren und auch mit nem tollen Job kommst du Ressourcentechnisch nicht gegen den Mainstream an.

    Das geht nur, wenn man es schafft, dem Abgabenzwang zu entgehen. Stichwort und Literaturempfehlung an der Stelle “Counter-economics”.

    Ich kenne da jemanden (Ex-Städter), der hat selbst vier Kinder, scheffelt Kohle ohne Ende, ohne dabei wirklich etwas zu versteuern und hat mittlerweile Backup von lokaler Politik und Administration. Das obwohl die wissen, dass er gelinde gesagt rechtlich im Graubereich unterwegs ist. Warum? Ganz einfach, weil sein Netzwerk funktioniert und genug Leute von ihm profitieren.

    Also es ist absolut möglich, dem Wahnsinn durch eigene Initiative zu entgehen.

    P.S. In Deutscheland wirds allerdings schwer. Da muss man schön östlicher schauen, oder man ist in siebter Generation so fest verankert, dass die Omerta auch gegen Gender-Gaga Einheitspartei hält.

  23. Unbedingt mehr solcher Fun-Facts.
    Vor allem der mit dem Oberlicht war genial. Liegt zum großen Teil an meiner Berufung, kann ich darüber allerdings gut im Kundengespräch nutzen.

  24. Kann den angesprochenen Stream von Maze und dem Ordenbandit sehr empfehlen, waren einige sehr witzige Momente dabei. Für den besten Effekt bei Timestamp 46:39 einschalten.

  25. @Schattenmacher: Verstehe gar nicht, wieso es so schwer ist, Beispiele für multikulturelle Gesellschaften aus der jüngeren Vergangenheit zu finden.

    1. Sowjetunion: Folge Segregation nach Ethnien und Zerfall des Staatsgebildes bei Beendigung der Diktatur.
    2. Jugoslawien: Dort weniger ethnische als vielmehr religiöse Unterschiede, gleiches Schicksal.
    3. Iran: hält noch wegen starker Repressionen von der diktatorischen Zentralregierung.
    4. China: auch hier gibt es starke Zentrifugalkräfte, die bei Wegfall der diktatorischen Regierung das Land zerreißen werden.

    Historisch gibt es kein einziges multikulturelles Reich, dass über den Wegfall der diktatorischen Kraft hinaus Bestand gehabt hätte. Egal, ob das Persische Reich, das Reich Alexanders der Großen, das Römische Imperium… Fällt die repressive Diktatur weg, zerfällt das künstliche Staatsgebilde.

    Zu den Vorgängen im heutigen Europa, also der massenhaften Einwanderung kulturfremder Völker, gibt es freilich kein passendes Beispiel in der neueren Geschichte, außer vielleicht die Umsiedlung von Russen und danderen Völkern in andere Sowjetrepubliken, die jetzt dort auch zu Problemen bis hin zu Bürgerkriegen führen (Georgien, Ukraine, Moldavien, Armenien/Aserbaidschan, Estland usw.), aber besser passt natürlich die Einsickerung der germanischen Stämme ins Römische Imperium.

  26. Zum Thema Revolution(en) ::
    http://recentr.com/2020/06/09/so-fake-war-die-kommunistische-revolution-in-russland/
    Für jeden Kommunisten ist die Oktoberrevolution immer noch das definierende Event, der heilige Gründungsmythos des real existierenden Kommunismus. Für die Rechtsradikalen handelt es sich dabei stattdessen um die Eroberung Russlands durch die vermeintliche jüdische Weltverschwörung.

    http://recentr.com/2018/10/05/die-geheimdienste-hinter-revolutionaeren-gruppen-in-europa/

    Evolution (Weiterentwicklung) ist Erstrebenswert ! ohne Ideologien (die Manipuliert und unterwandert sind). Finger Ziehen Leute !

  27. “Niemand wird hier in Deutschland eingesperrt”

    Hm, wieso hat das den gleichen Klang wie: “Niemand hat vor eine Mauer zu errichten.”?

  28. Bruh, der Schattenmacher framed nervig die 5h geb ich mir nicht. Die Bild (gute Quelle btw) hat also das geleaked, was in Bayern bereits aktiv ist… wow. Es ist klar, dass wenn der Inzidenzwert weiter steigt dann ist klar das die Maßnahmen zunehmen. Wir werden sehen. Nur komisch das dieses Wort hier auch nicht fallen wird @.@

    1. Ist dir klar, dass die Bild immer am schnellsten die besten Infos haben und selbst immer wieder von den ÖR als Quelle genommen werden?

      1. Inzidenzwert gab es doch fast 😮
        Ah, du meinst wie 53% falschmeldungen beim selbsttest, die 200 etwas rügen von widerlichen journalistischen Machenschaften oder die moral l lá “hau raus, egal was, wird schon”? Seriöser Journalismus ist nicht der Typ der als erstes die Fresse aufreißt. Wenn allerdings Bild Bilder macht, weil sie eben als erstes vor Ort sind, dann sind das natürlich Quellen aus erster Hand… das geschriebene Wort ist aber trash und es ist immer noch eine billige Boulevard Zeitschrift

  29. sonneborn-semsrott.das ende einer großen freundschaft wegen rassismus.herzzerreißend.semsrott hat sich zu den grünen abgesetzt.

    wuhanvirus ist rassistisch.
    wuhanvirus:ich glaube die bevölkerung in deutschland ist nicht feige oder zu faul sich zu wehren sondern die menschen vertrauen tatsächlich der politik und den ganzen institutionen.das wird ermöglicht durch den 8 milliarden euro medienapparat.

    schattenmacher es gibt beispiele für islamisierung ganz in der nähe.
    libanon,syrien,ägypten alles noch nicht lange her.

  30. zu: 2:05:00 – Migranten-Quote:

    Müsste man dann nicht auch richtig arbeiten – erstmal 50/50 Frau/Mann ( wo ist die Quote für “divers” ?!? und von den auf männlich und weiblicher Seite bleibenden 17,5% sollte man dann ja wohl auch noch aufschlüsseln wieviele Araber, Afrikaner, Polen, Rumänen ( alles auch *inninen oder so ) es gibt, damit die auch gerecht prozentual beteiligt werden ? … Alles Andere ist doch wohl Hitler*inninen

  31. Schöne Folge. Aber zur Sache Corona “werden keine Fragen gestellt.” bei ca. 45 min. muss ich widersprechen. Es wird bei uns abstufig eingetragen an was der Patient verstorben ist. Corona erkennt man eindeutig an den Lungenschäden im CT. Wenn jemand daran stirbt stirbt er AN Corona. Wenn jemand einen Autounfall hat und Corona hat stirbt er MIT Corona, der Autounfall also die Verletzungen stehen dann als erste Eintragung im Totenschein. Allgemein stehe ich eher hinter den Maßnahmen als gegen sie. Ich bin noch nicht ganz überzeugt, dass das kein Angriff ist. Wenn richtig viele Leute sterben würden, wären sich alle einig. So sterben genug, dass es einen Wirtschaftlichen Schaden hat UND es werden Maßnahmen ergriffen die der Wirtschaft schaden UND die Bevölkerung wird gespalten und verunsichert. Perfekt.

    1. Es sterben aber gerade nicht so viele Leute, dass es einen wirtschaftlichen Schaden gibt. Im Gegenteil, es sterben sogar weniger Leute als in den Jahren zuvor. Die wirtschaftlichen Einbußen gehen einzig und allein von den repressiven Maßnahmen der BReg aus.

    2. MRT an einen verstorbenen? Man erkennt dann eindeutig, dass die kaputte Lunge durch Corona zerfetzt wurde? Ist mir da was entgangen? Keine Sau macht an Toten ein MRT (zuviel CSI geschaut was?). Keine Gerichtsmedizin macht bei auffällig vielen Toten im Siecheheim seine Arbeit, weil kein Staatsanwalt ein Ermittlungsverfahren einleitet (wozu er eigentlich verpflichtet ist auch ohne Anzeige). Schneller als man furzen kann werden die Leichen (also die Beweismittel) verbrannt (Seuchengesetzbefehl), damit auch ja niemand erwischt wird bei der Euthanasie hier. Gib nicht so einen geistigen Dünnschiss hier ab.

  32. Wie soll man diese irrationalen des Wahnsinn verfallenen Menschen nicht hassen, ich war mal jemand der die “linke” vor einem Jahrzehnt gewählt hat, seitdem die “Antifa” den laden übernommen hat sind sie unwählbar geworden und die letzten 2 Wahlen hab ich gar nicht mehr gewählt. Eigentlich bräuchte man eine Partei der besten Poltiker aus allen Parteien, sind nicht viele, aber es gibt noch welche. Aber man muss es Realistisch sehen, wieviel Macht hat die Bundesregierung und das Parlament wirklich noch, wenn man sich diese Shitshow so angeguckt, ich glaube Deutschland ist mitterweile einfach nur noch ein Spielball von NGO`s. Divide and Conquer und es funktioniert so gut weil manche Positionen einfach so radikal und wahnsinnig sind und trotzdem als “Gesellschaftliche Norm” akzeptiert werden und das macht die “Gegenseite” und selbst die “Mitte” Wahnsinnig, die ja eigentlich ein Fan von Kommunikation und Kompromissen sein sollte. (Jetzt mal vereinfach dargestellt)

  33. Irgendwo um 02:20:30:

    Was Schattenmacher meint ist die “o-Deklination” (Maskulinum), die -i im Nominativ Plural bildet.
    Status, wie Kasus, gehört – richtig – zur u-Deklination bei der (u.a.) auch der Nominativ Plural auf -ūs (langes u!) lautet. Nichts mit “statuus” oder “statues”.
    Schönen Gruß von einem Latinisten.

  34. Der Schattenmacher tut eurem Stream irgendwie gut. Ich wünschte, er wäre öfter mit von der Partie.

    Mein feuchtetster Traum allerdings ist, Ihr drei mit GK jede Woche.

    Die Gedanken sind frei. Man wird ja wohl noch träumen dürfen, oder?

    1. Wenn die 40% mal reichen.
      Thilo Sarrazin erwähnte unlängst, in einem Interview zu seinem neuen Buch, dass wir gerade mal noch 45 Millionen Deutsche sind,
      von 85 Millionen offiziellen “Deutschen”.

  35. Zur Straftat der Woche, wollt ich noch was gesagt haben, dass die junge Frau (23) phillinischer Herkunft, wohl schwanger war und mit einem Stich in den Hals und 2-3 weiteren Stichen getötet worden ist. Dies geschah bei der Mutter meiner Freundin an einer anliegenden Straße. Viele Frauen aus dem asiatischen Raum schaffen in dieser Gegend an und nun wird auch viel geredet. Nichts desto trotz, ist es traurig, nicht nur dass der Täter Deutscher ist, auch um das verstorbene Mädchen und ihr ungeborene. In Hamm wird es wirklich immer schlimmer, beinah wöchentlich wird hier jemand abgestochen oder anderweitig schwer verletzt oder in vielen Fällen gar getötet, ich habe die Schnauze nur noch voll!!!

    1. Wieso ist der Täter Deutscher?
      Er hat einen arabischen Namen. Kann natürlich sein, dass er einer der Papierdeutschen ist, unter denen man vollkommen unkritisch massenhaft die deutsche Staatsbürgerschaft verteilte.
      In Kürze werden übrigens auch die ersten “Flüchtlinge”, die 2015 nach Merkels Einladung kamen, zu deutschen Staatsbürgern….vielleicht auch der ein oder andere Hobbygynäkologe aus der Silvesternacht 2015/2016.

      Soviel zum Thema “sie kommen ja nur, solange sie Schutz brauchen”.

  36. Allgemein kann man zu Corona sagen: Besser ein Ende mit Schrecken und als ein Schrecken ohne Ende.
    Deshalb sollte man gegen die Verordnungen der Regierung sein.

    5:44 Wenn ihr das Thema Satanismus sachlich aufarbeiten würden anstatt den Satanismus zu bewerben, hättet ihr euch mal die Quellen aus den Kommentaren der letzten Honigwabe hie auf Bitchute angeschaut.
    21:07 Nein, das sehen wir in Frankreich, da ist es sogar noch schlimmer.
    25:12 Nein im Gegenteil, die Frage wer es bezahlt ist vollkommen egal. Es ist nicht in Ordnung, dass und die Regierung etwas aufzwingt. Am Ende bezahlt man es über die Steuergelder eh selbst.
    34:20 Die überlegen ausschließlich was sie uns wegnehmen können und genau das machen die dann.

  37. Zu der Pflicht mit den FFP2 Masken:
    Ich habe den Dachboden entrümpelt und dementsprechend Sachen zersägt, gefegt etc.
    Dabei hatte ich eine FFP2 Maske an, die richtig eng saß, damit ich nicht alles einatme beim Arbeiten.
    Abends putze ich mir die Nase, alles war schwarz im Taschentuch.
    Wenn die FFP2 Maske solche groben Partikel wie Staub nicht filtert, wieso sollte dann ein viel kleineres Virus da nicht durchkommen?

  38. Der Schattenmacher hatte als Antwort auf eine Spende eine Cäsar-Biografie empfohlen. Kann mir jemand den Namen des Autors nennen?

  39. Fun Fact: In Demolition Man ist der Running Gag, dass in der Zukunft statt Toilettenpapier 3 Muscheln beim Klo zu finden sind. – Falls ihr Cyber Punk 2077 zockt: Sucht mal nach Klo Papier in eurem Appartment-Klo 😉

  40. Ich kann dieses Deutschen-Bashing von Deutschen nicht mehr hören…

    Die Polen, Ungarn und Tschechen sind anders drauf, ja, die Ostdeutschen aber auch… liegt halt daran, dass hinter dem Eisernen Vorhang die 68ger Revolution nicht diese Auswirkungen hatte und man noch nicht so lange bestrahlt wurde.

    Und was bitte soll an den Franzosen besser sein? Bei denen finden jedes Jahr mehrere islamische Anschläge statt, Vorstädte brennen regelmäßig, Kirchen werden geschändet und nun auch noch Lehrer geköpft… Le Pen wird trotzdem nicht gewählt.

    1. Sehe ich auch so. Die Leute gucken nicht über den Tellerrand, und reflektieren nicht.
      Zudem halte ich es auch für eine Unart, die ebenfalls oft anzutreffen ist, als Deutscher Deutsche als “Almans” abwertend zu bezeichnen.

    2. Hey ihr drei, speziell Schlomo und Kasper, ich freue mich, dass ihr in dieser Folge so ganz langsam mal anfangt die Corona Thematik mit ein zu beziehen, ist mir bisher schwer gefallen, das ihr die Wichtigkeit des Themas bisher noch nicht so auf dem Schirm hattet, gerade weil ich weiß, das ihr die Sache mit eurem Verstand sofort durchschauen würdet
      Ich empfehle euch dringend, euch die Videos des Corona Ausschuss auf Oval Media anzuhören, sind mega lange Anhörungen, aber pures Gold, die machen das schon seit Juni und ihr werdet schlagartig alles verstehen.. Nehmt euchal die Zeit, es lohnt sich

  41. Gibts eine Möglichkeit die Folgen runterzuladen?
    Schaue meistens nicht live und die Player von Bitchute und der Seite hier sind nicht praktisch wenn man nicht alles auf einmal schaut.

    1. Auf PC: rechtsklick -> Video speichern
      Auf Smartphone: Auf Video drücken und gedrückt halten bis Pop-Up erscheint zum runterladen.

    2. Rechtsklick auf das Video und dann “Video speichern unter…” auswählen oder ein Add-on benutzen.

      Allerdings ist die Datei sehr groß, in diesem Fall 2,3 GB.

  42. Korrektur zur Zeitangabe. Vorher genannte Sequenz über die nicht verfügbaren Socialmediaaccounts beginnt um 1:40:00 mit dem Vorlesen eines Superchatkommentats durch Kasper.
    Sorry mein Fehler.

  43. Shlomo hol dir Patrick Schröder in ein Donnerstagsvideo! Er ist zwar schon noch eine Ecke strikter mit seinen Meinungen als du bzw. Ihr*innnen*draussen*drinnen, es wäre aber eine gewinnbringende Begegnung für beide! Zu diesem Kommentar hast du mich übrigens selber gebracht, als du bei ca. 1:35:00 (Ohne Gewähr) angemerkt hast, dass du sowieso schon fast überall politisch gebannt wurdest. Zudem wechselte , kann ich übrigens als Augenzeuge bestätigen, unzufriedene Zuschauer am Sonntagabend aus dem FSN Livestream von Schröder zu eurer*(siehe oben „würg“) Honigwabe. Sprich die Schnittmenge besteht.

  44. Warum kann ich die Folge nicht ruckelfrei ohne Unterbrechung streamen diesmal? 🙁
    An meiner Verbindung liegts nicht, habe gerade Speedtest gemacht.

    Danke für eure Arbeit.

    1. Die Antwort kommt vielleicht jetzt eh zu spät, aber lad dir das Video einfach runter ( Rechtsclick -> Video speichern )…
      Dauerte bei mir gerade zwar 8 Minuten, aber dann ists ruckelfrei 😉

    2. Die Antwort kommt vielleicht jetzt eh zu spät, aber lad dir das Video einfach runter ( Rechtsclick -> Video speichern )…
      Dauerte bei mir gerade zwar 8 Minuten, aber dann ists ruckelfrei 😉

      PS: Server überlastet? Mein Kommentar kommt nicht durch 🙁

  45. Netter Talk, katastrophale Netzwerkleistung auf dieser Website. Immer wieder Aussetzer, Video lässt sich nicht herunterladen. Schade. 🙁

      1. Leider nicht wirklich, bin aktuell bei irgendwas mit 3 Stunden und dem 5. Abbruch.
        Ich glaube das heißt auf absehbare Zeit wohl Serverkapazitäten aufstocken 😛

        1. Such mal nach Honigwabe Podcast auf Google. Da findest du ne Seite auf der du dir die Folgen als mp3 runterladen kannst. Dann gibt’s keine Probleme mehr

  46. Als der Schattenmacher sagte es müsse erst Blut in den Straßen fließen bevor sich etwas ändern kann, kam mir doch glatt ein altes Zitat unseres eisernen Kanzlers (Bismarck) in den Sinn.
    “Solange die Deutschen zu fressen haben, gibt es keine Revolution.”

    1. Das wäre wirklich sehr angenehm und würde den Server Betreiber sicher eine Menge Traffic sparen. Neben mp3 wäre auch opus sicher ganz nett.

  47. ab 40:52:
    Natürlich reden wir hier nicht über eine Verschwörungstheorie. Framing ist uns ja ein Begriff. Btw hat Gates gerade ordentlich Ackerland gekauft. Will scheinbar Farmer werden..Also ich persönlich hole mir die nächste Impfung ab. Durch die neurologischen möglichen Schäden komme ich bestimmt beim nächsten rave super.

  48. Paul Schreyer: Pandemie-Planspiele

    Dirk Pohlmann: System-Medien

    Daniele Ganser: Propaganda

    Weil es so gut zur heutigen Zeit passt – ist auf YT zu finden und als Zusatzinfo zu verstehen.

  49. Der Code bei Stunde 3 ist ne Anspielung auf Undertale. Ist ein Spiel in dem der Charakter Sans, ein Skelett, ständig cringe Wortwitze mit Bezug zu Knochen macht

  50. Meinem Großvater geht es da wie Kaspers Oma. Der musste im Dezember, wegen eines gebrochenen Beines, ins Krankenhaus. Seit dem durfte keiner ihn besuchen, telefonieren geht halt, aber er klingt so deprimiert und fast schon Selbstmordgefährtet, dass wir uns alle Sorgen machen, ob wir ihn jemals wiedersehen. Deshalb kann ich da sehr gut mit Kasper mitfühlen.

  51. Solang die eine Seite den Ring komplett übernommen hat und die andere Seite nicht einmal in die Halle gelassen wird, kann zwischen Links und Rechts kein Kampf auf Augenhöhe stattfinden.
    Solang kein Kampf auf Augenhöhe stattfindet – solang die eine Seite die Medien und die öffentliche Moral derart hinter sich vereint wie die Linke in Deutschland 2021 – so lang bringt es keine Ausgewogenheit, sich zentristisch und diplomatisch zu verhalten. Man stärkt mit diesem Verhalten nur die Machtverhältnisse und legitimisiert sie.

    “Neutrality helps the oppressor, never the victim. Silence encourages the tormentor, never the tormented.” (Elie Wiesel)

  52. Jungs ihr seid die besten (vor allem Shlomo), aber 6 Stunden ist doch etwas übertrieben oder? Ich kann es mir nicht aufteilen und sitze immernoch dran 😃 Montag RIP 😂

  53. Kann man irgendwie den video player wechseln?
    Der jetzige kann anscheinend nicht ordentlich buffern, kommt bei meiner schlechten anbindung immer zu pausieren.

    Könnt ihr nicht primär auf bitchute hochladen und hier als backup später? so noch 5 stunden vor mir, haut rein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




Enter Captcha Here :