43 Gedanken zu “Der dunkle Parabelritter & Böhmermann retten die Demokratie”

  1. Hätte der Trottel mal auf Wikipedia reingeschaut würde er wissen das Soros selbst gesagt aht das er in “einem Antisemitischen Elternhaus aufgewachsen sei” -hmm,wenn ich nichts mit dem Judentum zu tun haben und schon meine Eltern nicht damit zu tun haben wollten was habe ich dann mit Juden zu tun?Das Soros Israelfeindliche Gruppen unterstützt dürfte aber wohl jeder wissen.

    Und sein gellale zu Halle ist ja wohl der grösste Witz.Eine Pro Israelische Partei soll also einen Antizionisten im Denken bestärkt haben?Geht es noch absurder?

    1. Und Soros würde ja NIEMALS diesbezüglich lügen. NIEMALS, hört ihr? Soros ist eine super vertrauenswürdige Gestalt! Jaha! In ihm steckt nicht mal ein Bruchteil eines Funkens der Psychopathie und des Opportunismus!

      …Ich hoffe dein Post war so sarkastisch, wie meiner gerade.

  2. Warum klagt die AfD diesen Böhmermann nicht nach jeder Sendung wo er sie Nazis nennt? Ist das nicht Verhetzung oder Ehrenbeleidigung, oder beides?

    Warum sieht sich diese Sendung irgendjemand an? Oder tut’s eh keiner?
    Unfassbare Propaganda in einem Sender, der der Ausgewogenheit verpflichtet ist.

    1. Wenig Chance weil
      1.Satire
      2.Kunst
      3. im Rahmen der Meinungsäusserung kann vieles erlaubt sein,besonders bei Politikern.Das heisst zwar nicht das die Gerichte sagen”Ja das ist ein Nazi,also darf man das sagen” sondern “ja das dürfen sie sagen”.In der Presse wird es dann aber so dargestellt und die meisten Leute glauben dann das Gericht hat entschieden das ist ein Nazi…

      https://www.tagesspiegel.de/gesellschaft/medien/alice-weidel-verliert-gegen-extra3-vor-gericht-nazi-schlampe-ist-okay-weil-satire/19816018.html

      Dafür ist Akif heute verurteilt worden weil er eine Politikerin ficken wollte,war dann halt keine Satire.Vielleicht haben deutsche Richter auch was gegen Türken,man weiss es nicht…Satire Ende.Deutschland kaputt.

  3. Es gibt eine Sache die fasziniert mich ohne Ende. Habe damit auch oft Metal Fans veräppelt. So weiß wie Eure Konzerte sind…. Das was da an Besuchern bunt ist wurde von Freunden “hingeschleppt”. Metal sind die gleichen Leute wie bei nem Heino Konzert. Nur 50 jahre jünger.

  4. Hi, ich habe vor ein paar Wochen ebenfalls ein Video zu dem Ritter gemacht. Ich bin dabei relativ human geblieben, da ich einige Videos von ihm tendenziell gerechtfertigt finde.

    Zunächst habe ich im Rahmen eines unbedeutenden Kleinyoutubers auch erstmal viel Zuspruch bekommen. Plötzlich tauchten jedoch gleich 5 negative Bewertungen innerhalb einer Stunde auf. Ich nehme also an, das Video hat zumindest einen kleinen Kreis gezogen.

    https://www.youtube.com/watch?v=Vr0YOlSr8TU&t=2s

  5. Geschichtsrevisionismus ist eine feine Sache.
    Alles auf den Prüfstand.Das ist legitim.
    Nur Mut.
    Kann allerdings mit erheblichen Gefängnisstrafen enden.

  6. Meddl Leite,
    Nah bin kein Deutscher und hab keine Ahnung wie man das schreibt. Egal, wenn wer mal richtig guten rechten Metal hören möchte empfehle ich da Stahlgewitter.

  7. Ich denke Erika Steinbachs Tweet über den Verfall deutscher Traditionen im Hinblick auf den Lichtermarkt meint wohl eher, dass es seit neustem Lichtermarkt statt Weihnachtsmarkt heißt und hat rein gar nichts mit dem kleinen süßen Negerlein auf dem Plakat zu tun.

    Grüße gehen raus.

  8. Der Vergleich von Helmut Schmidt und Schönhuber ist falsch. Schönhuber war bei der SS, einer kriminellen Organisation aus heutiger Sicht. Schmidt dagegen bei der Wehrmacht, einer legalen Armee.

    Rechtsextremismus in Deutschland mit anderen Ländern zu vergleichen ist fragwürdig, weil Rechts und Links in anderen Ländern anders definiert sind, wenn auch der Mainstream (die Verfassung und die Gesetze) anders sind.

    Ansonsten kann ich dem Beitrag nur zustimmen. Böhmermann labert Scheisse.

    1. Falsch.Schönhuber war bei der Waffen SS.Wusste lange auch nicht das es da einen Unterschied gibt.Was viele auch nicht wissen.In Frankreich da wo immer alle gefallenen gedacht wird wurde ausdrücklich aus der Waffen SS gedacht,bis mindestens Kohl.
      Schmidt soll im Wahlkampf übrigens auch um die Stimmen der Waffen SS geworben haben…war immer froh wenn sie in der Nähe waren soll er damals gesagt haben. –Achja,Priester sollen bei der SS verboten worden sein,Imame bei der Muslimischen SS Truppe waren aber immer dabei…

      Kommen wir aber zum Thema Islam zurück:
      Die Aura der Angst im Klassenkampf und Glaubenskampf

      Ob Kommunismus oder Islam: Die Strategie des Terrors basiert auf dem Verbreiten von Angst und Einschüchterung, auf dem Erlahmen der Abwehr, dem furchtsamen Schweigen und der allmählichen Paralyse der demokratischen Strukturen.

      Der Philosoph Bertrand Russell konstatierte in seinem 1920 erschienenen Buch The Theory and Practice of Bolshevism eine innere Nähe von Marxismus und Islam: „Unter den Religionen müsste der Bolschewismus eher dem Mohamedanismus zugerechnet werden als dem Christentum oder dem Buddhismus (…) Mohamedanismus und Bolschewismus sind praktisch auf das Gesellschaftliche orientiert, nicht auf das Spirituelle, und ganz damit beschäftigt, das Reich dieser Welt zu gewinnen.“

  9. Viel zu viele schwere Wörter. Unser Gutmenschen-Schielbäkchen kommt da doch schon nach zwei Minuten nicht mehr mit.
    Du musst auf seinem Level sprechen (also wie ein sabbernder Idiot) und nicht wie ein Deutscher Razorfist.

  10. Der Böhmerjan ist auch die letzten zwei Jahre um mindestens ein Menschenleben gealtert. Die Zombifizierung hat ihren Lauf genommen. Innerlich wie äußerlich.

    1. Nein der Wixxxer macht weiter seinen Job.
      Unter dem Deckmantel der Satire wird alles was nicht linksliberal ist als Nazi verkauft.
      Der Bengel mit seinen Pommes Frites Ärmchen zieht das durch.

    2. Diese Fernsehclowns sehen allesamt so aus, als wären sie in einem verfickten Geiselvideo. So sieht doch kein normaler Mensch aus. Vielleicht hat der Deepstate die bei den Eiern. Würde mich nicht wundern, wenn es in Europa auch so eine Epstein-Geschichte gibt und kompromittierendes Material von diesen Fernsehaffen existiert…

  11. Warum framed er das denn auf die Hautfarbe oder das Christkind. Und warum amcht ihr da mit ? Ich hab die Aussage zu dem Bild nicht so verstanden als ob es umd as Christkind oder das farbige Kind geht. Sondern eher den Titel des Plakats. Lichtermarkt statt Weihnachtsmarkt. Kriegen die das ejtzt geschenkt ? Clowny hat auch ein Video gemacht und es nciht angesprochen. Ihr bedient also das Framing, schön drauf reingefallen. Oder gibts noch irgendwelche hinweise die klar darauf hinweisen, dass sich die Dame auf das kind bezieht. Aus ihrem text unter dem Bild kann ich das nciht rauslesen !

  12. Na also Shlomo,
    Hättest du sein Baerbock Exposed Video gesehen wüsstest du dass man nur Grüne wählen kann weil er in dem Video Baerbock nicht exposed und mit dem Titel, wie er selsbt sagt, nur clickbait betreiben wollte um rechte auf das Video zu locken….

  13. Alter, Shlomo! Wie kannst du dir den Scheiß täglich geben. Verrätst du mir, welches Ventil du hast? Ich werde ja schon bekloppt wenn ich ganz normal den Fernseher anwerfe.
    Ab Januar versuche ich mich mit einem Medienprojekt auf YT “Kritischer Leser”
    Wahrscheinlich wird durch meine Recherche zu den verschiedensten Themen mein Schmerzzentrum im Hirn extremst beansprucht!
    Bitte sag mir, das Bier nicht die einzigste Lösung ist, diese immer schlimmer werdende Welt zu überstehen. Machst du vielleicht Joga? Oder backst du gerne?
    Lass es mich wissen, bevor ich zu weit drinstecke ind mir den Lauf einer Pistole in den Mund halte!
    Für mein Projekt fehlt es mir noch ein wenig an Ausrüstung. Wer mich für den Start unterstützen möchte, kann dies über meine ETH wallet tun und/oder sie verbreiten! Man “kennt” mich auf YT als Kommentator unter dem selben Namen wie hier. Im echtem Leben war ich auf der Straße gegen viele Missstände demonstrieren, aber Dank ANTIFA, muss ich dies nun unter einem Alias machen. Auf die Straße gehe ich nie wieder, möchte aber, wenn mein Projekt mal läuft, ebenfalls auf Missstände in den Medien aufmerksam machen!
    Ich weiß, das nichts davon selbstverständlich ist, und bedanke mich für jeden cent!

    1. Der Typ heißt Böhmermann.
      Beruf:Kulturmarxist.
      Arbeitgeber:ÖR gebührenfinanziert.
      Krankheitsbild:Nazis,Nazis,Nazis,Nazis…
      Therapie: ——-

  14. «In meiner Studie über kommunistische Gesellschaften kam ich zu dem Schluss, dass der Zweck der kommunistischen Propaganda nicht darin bestand, zu überzeugen oder zu informieren, sondern zu demütigen. Deshalb galt: je weniger sie der Realität entsprach, desto besser. Wenn Menschen zum Schweigen gezwungen werden, wenn ihnen die offensichtlichsten Lügen erzählt werden, oder noch schlimmer, wenn sie gezwungen werden, die Lügen selbst zu wiederholen, verlieren sie ein für alle Mal ihren Sinn für Integrität. Offensichtlichen Lügen zuzustimmen, bedeutet in gewisser Weise, selbst bösartig zu werden. Die Fähigkeit, sich zu wehren, wird ausgehöhlt und sogar zerstört. Eine Gesellschaft kastrierter Lügner ist leicht zu kontrollieren» -Theodore Dalrymple

  15. Ein Gutmensch-Hohepriester für die Metaller? Jedes Hobby, jedes Refugium und an sich jeder Lebensbereich muss flächendeckend mit deren Ideologie abgedeckt, also “entnazifiziert” werden. Ich sage mittlerweile “entnazifiziert” bedeutet “entnormalisiert”, da das Auslassen von “*INNEN” für Kultisten auch schon HASS ist. Auch wenn die Bemerkung auf das Äußere bezogen ist, der Metalbär hat auch diesen SJW-Wahn in seinen Augen und leichte Soyface züge. Kombiniert mit dem was er von sich gibt.. Keine weiteren Fragen euer Ehren.

    1. Mesut Özil nochmal ich liebe meinen Präsidenten.
      Der Türke der 2-3 Worte deutsch spricht hat Wahlwerbung für Team Todenhöfer gemacht.
      Schwör diese Mann gut.Ehrenmann.Schwör.

  16. Shlomo, Schluss mit diesem Hanau-Ratjen-Hoax!!!
    1000 Kameras aber kein Video von ihm und ein fernab, in seinem Zuhälter-Mercedes einzellner abgeknallter Türke/Araber. Soll das Ratjens Buchmacher gewesen sein, bei dem er in der Kreide stand, zu dem er extra nochmal auf seinem Feldzug gesondert hin ging, um ihm auch noch gezielt die Lampe auszuknipsen?!?!?!

  17. Deine “Erasmus-Verteidigung” geht in die völlig falsche Richtung. Islamfeindlich waren damals wohl die meisten, da die Osmanen kurz davor standen in das Reich einzufallen. Aber Antisemit war der Mann (zumindest laut Wikipedia) wohl nie. Er war Antijudaist, da er ein theologischer Verfächter des Neuen Testamentes war und hatte dementsprechend sowohl einen Konflikt mit den Juden, als auch mit der Römischen Kirche, da diese sich zu sehr am Alten Testament orientierten.
    Heute wäre seine Einstellung wohl jedem Juden völlig egal.

  18. Der Pass alleine mach ja auch keinen Deutschen, sonst gäbe es ja keine dänische oder sorbische Minderheit im Land. Außerdem wenn doch der Pass entscheidend ist, wie kann es dann Palästinenser, Kurden, Roma, Sinti, Rohinga oder Uiguren geben?

  19. Ich schaue seit längerem deine Videos und die HW, sehr gut ich bin zwar schon älteres Semester, ich Finde es gut , daß nicht alle jungen Menschen so wahnsinnig sind

  20. “Rassismus, Antisemitismus und Fremdenfeindlichkeit kann in den Faschismus führen. Rosige Aussichten.”

    Bestechende linke Simpleton-Logik in a nutshell. Das da führte mal zu dem da, deswegen führt in Zukunft immer nur das da zu dem da.
    Fremdenfeindlich ist jedes Buschvolk und dabei nicht gleich faschistisch. Faschismus selbst hingegen kann sehr wohl auch ohne Fremdenfeindlichkeit geschehen.

    Male dein wackliges Haus in einer anderen Farbe an als bisher und es ist nicht mehr wacklig. Schreibe Antifaschismus auf deinen Totalitarismus und wir sind ein freies Land. Hat ja schon in der DDR so super funktioniert.

  21. ach, der böhmi…

    der klügelste, weiSSelste, geldenslte habenste, demokratischste, böhmihleinste, polizeihabendste, geschichtsrevisionistischstenste (aber GHUT!), männlichste, wiSSenschaftlichstle (schädel etc.!), unrechtsgeschissendste weil -scheissendste, im fernsehsein habenst kopferte, immer recht habendste, kochsendung mit neger habendste, weil neger nie falsch kochen habendste, weil im fernsehsein immer habenst kopferte: drecks-ekelhafte kackmissgeburt.

    warum gibt es den noch?
    im fernseher?

    frage an alle!

  22. Den Bömermann kann man kaum aushalten. Diese Show ist selbst dann erbärmlich, wenn man ideologisch mit ihm d’accord gehen würde. Infantiles Schlagworttheater. “Nazis” “Rechtsextreme” etc. Hier gehts doch nur noch darum zu wiederholen, damit auch schön jeder die richtigen Schlagworte mit der AfD verbindet

  23. Deutsche sind keine Deutsche nach Abstammung. Wie sieht das das mit der Erinnerungskultur aus, geht es dabei nicht nach Abstammung. Oder Alman ist damit auch einer in Deutschland geborener Typ mit zwei Eltern aus der Türkei mit gemeint oder ein der in der Türkei aufgwachsen ist und den deutschen Pass hat? Oder die Weißen bei der kritischen Rassentheorie, da spielt die Abstammung bestimmt auch keine Rolle. Bei Multikultur wovon die SJW´s so schwärmen ( außer es betrifft so Länder wie Japan, Afrika… Länder mit weißer Minderheit ) geht es doch auch in erster Linie um Abstammung. Ich sage nur kulturelle Aneignung. Oder wie sieht es mit sowas wie die Organisation schwarzer Menschen in Europa oder andere Räte aus ( die nicht ganz böse Nazi sind, der Doppelmoral sei Dank ).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




Enter Captcha Here :